top of page

DIY: Blumen Poster als Wanddeko


DIY Blumenposter als Wanddeko aus gepressten Blumen

Oh wow was für ein wundervolles Sommerwetter! Nachdem wir letztes Jahr nur wenige warme Tage hier im Schwarzwald hatten ist es dieses Jahr schon regelrecht hochsommerlich. Ich genieße die morgendlichen Spaziergänge über Wiesen und Felder mit dem Hund nun ganz besonders bei diesen schönen Temperaturen und halte unterwegs immer wieder Ausschau nach wild blühenden Blumen. Alle paar Tage pflücke ich einige davon und presse sie daheim mit meiner kleinen Blumenpresse. Das dauert zwar ein wenig aber so komme ich nicht in Versuchung zu viele Blüten zu pflücken (denn ich möchte den Insekten ja nicht Ihre Nahrung stehlen) und kann zugleich beobachten wie sich verschiedene Blüten durchsetzen. Nachdem ich dieses Wand-Poster gemacht habe, kam mir der Gedanke das eine kleine Buchstaben-Serie wie z.B. Home oder Sommer eine tolle Idee wären um die 4-6 blühenden Monate des Jahres abzubilden. Quasi eine Sammlung an aktuell wachsenden Blüten pro Monat und Buchstabe, sodass eben dieser Blütenverlauf als Wandbild sichtbar wird. Vielleicht mache ich das im nächsten Jahr. Wer einen eigenen Garten hat und immer schon drauf wartet das nach dieser Blume nun die nächste blühen wird...kann hiermit den Blumenzyklus des eigenen Gartens als Wanddeko verewigen. Ein einzelner Buchstabe ist aber auch eine tolle Deko im Kinderzimmer oder auch ein wundervolles Geschenk zum Geburtstag.

DIY Blumen Poster Buchstabe Geschenkidee deko

Mit den Initialien von Braut & Bräutigam sind diese blumigen Bilder aber auch ein traumhaftes Geschenk zur Hochzeit oder als Tischdeko beim Empfang:



MATERIAL alle Materialien und Werkzeuge für das DIY die du benötigst

* hierbei handelt es sich um Partner-Links. Wenn du das Produkt kaufst, bekomme ich eine klitzekleine Provision - für dich ändert sich nichts. Das bedeutet - als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


Hier findest du meinen Amazon-Shop mit Produktempfehlungen für Material und Werkzeug das ich häufig verwende.


SHOP Für digitale Bastel- und Druckvorlagen

Um dir das Selbermachen zu erleichtern, findest du in meinem Shop viele Zeichen- und Druckvorlagen passend zu meinen Anleitungen für dich vorbereitet. Diese kannst du für kleines Geld kaufen, direkt ausdrucken und mit dem Basteln loslegen. So sparst du dir die Vorbereitungszeit und kannst meinen Blog durch deinen Einkauf direkt unterstützen.


ANLEITUNG Blumen Poster

  1. Drucke dir deinen Buchstaben (oder auch mehrere Buchstaben) mit Hilfe eines Textprogrammes aus. Ich habe hier Word benutzt und zeige dir hier wie du schnell und einfach einen Buchstabenschablone anfertigen kannst. Öffne Word und tippe im Textfeld den gewünschten Buchstaben in Großschrift ein.

  2. Such dir eine passende Schrift aus und vergrößere den Buchstaben größtmöglich (je nach verwendetem Bilderrahmen musst du hier mehr oder weniger Platz zum Rand lassen). Achte bei einem Schriftzug darauf das alle Buchstaben gleich groß sind.

  3. Klicke auf "Texteffekte und Typrografie" und wähle in der obersten Reihe die vorletzte Variante aus.

  4. Markiere deinen Buchstaben, geh zurück zu "Texteffekte und Typrografie" und wähle im Untermenü "Kontur" einen hellen Grauton (bei weißem Papier) aus. Wähle einen Farbton aus der sich nur noch leicht von deiner Papierfarbe abhebt.

  5. Markiere deinen Buchtstaben und gehe erneut zu "Texteffekte und Typografie" und wähle nun im Untermenü "Schatten" aus. Klicke auf "Keine Schatten". Anschließend kannst du deinen Buchstaben ausdrucken.

  6. Nimm deine gesammelten, gepressten Blumen und leg Sie auf einen flachen Teller. Eine Pinzette kann hilfreich sein um die kleinen Blüten leichter zu greifen.

  7. Nun kommt das transparente Klebeband ins Spiel. Ich habe es dir oben beim Material verlinkt. Die Kleberollen gibt es als Set in verschiedenen Breiten und sie eignen sich wunderbar um die Blüten unsichtbar auf dem Papier zu fixieren. Fang an einer Stelle an und beginne Klebestreifen leicht überlappend aufzutragen.

  8. Dann legst du die gepressten Blumen vorsichtig so darauf das Sie perfekt in den Buchstaben passen. Kleine Überstände von Stielen kannst du mit einer Schere entfernen.

  9. Und jetzt ist es einfach nur noch puzzeln - nur mit Blumen. Verteil die Sorten schön gleichmäßig und nutze die gegebene Blumenform aus, sodass sich ein gleichmäßiges Motiv ergiebt.

  10. Nun noch in den Bilderrahmen geben und schon ist dein Wandposter fertig.


SCHRITT-FÜR-SCHRITT FOTOSTRECKE zur DIY-Anleitung


VIDEO zur Anleitung

Schau mir beim Basteln über die Schultern - ich zeige dir im Video-Tutorial alle Schritte.


Du möchtest CO2-neutral streamen und mit dem anschauen von Videos den Umweltschutz unterstützen? Dann schau dieses Video auf watchbetter.com und pflanze einen Baum, oder zwei oder drei...denn alle 2.000 Stunden Watchtime wird zudem ein weiterer Baum gepflanzt.


INSPIRATION für dein nächstes DIY-Projekt

Wenn du noch mehr Ideen und Anregungen zum Thema basteln mit Blumen suchst, dann schau dir gerne diese kreativen DIYs von mir dazu an:

oder folge mir auf SOCIAL MEDIA. Dort erwarten dich immer ganz aktuell die neusten DIY-Ideen.


MERKEN nutze deine Pinterest-Pinnwand um die Idee für später zu speichern Dir gefällt die Idee? Super, das freut mich total! Falls du aktuell keine Zeit hast das DIY direkt auszuprobieren oder du es dir für einen saisonalen Anlass merken möchtest - speicher dir gerne diese DIY-Idee auf einer deiner Pinterest-Pinnwänden mit diesem Bild:

DIY Blumen Poster Wanddeko Initial Buchstabe

SELBERMACHEN ist absolut erwünscht und ich helfe gerne mit Tipps & Tricks! Du bist begeistert von diesem coolen DIY und schon mittendrin es auszuprobieren? YEAH! Dann wünsche ich dir ganz viel Freude dabei! Wenn du magst zeig mir gerne dein Ergebnis mit #kreativmitlisa oder #printcraftlovede auf Instagram. Ich freue mich darauf deine Version meines DIYs zu sehen und falls du Fragen hast oder nicht weiter kommst, melde dich gerne bei mir.


SOCIAL MEDIA wo du mich noch findest ;-) Mein DIY gefällt dir und du freust dich schon auf die nächste Inspiration? Dann abonniere seeeehr gerne meinen DIY-Kanal auf der Social Media Plattform deiner Wahl:


Ich bin Lisa und auf meinem Blog findest du regelmäßig neue Inspirationen für kreative DIY-Projekte. Ganz besonders liebe ich Upcycling und Bastelideen mit Materialien die jeder Zuhause hat. Meine DIYs sind einfache Schritt-für-Schritt Anleitungen mit Fotostrecke und Videotutorial - zudem habe ich viele schöne Designs gezeichnet mit denen du du sofort loslegen oder dein DIY Geschenk verzieren kannst. Einfach - Kreativ - Handgemacht!



Comentários


WhatsApp-Kanal

Du möchtest keine News mehr verpassen wie z.B. den nächsten TV-Termin, ein neues Video-Tutorial oder die aktuellste DIY-Idee? Du bist nicht so der Typ für einen Newsletter denn dich interessieren die Einblicke hinter die Kulissen?
Dann abonniere einfach und mit einem Klick meinen WhatsApp-Kanal und bleib auf dem Laufenden:

BLOG ABONNIEREN

Abonniere meinen Blog und erhalte eine Benachrichtigung zu neuen DIY-Ideen

Vielen Dank!

bottom of page