DIY: Personalisierte Leder-Schlüsselanhänger

Der Vatertag nähert sich und kennt Ihr das auch? - Geschenke für Männer, das kann ganz schön kompliziert werden...! Daher zeige ich Euch eine wunderbare Geschenkidee für den Vatertag - nützlich und dennoch selbstgemacht und ein ganz persönliches Einzelstück. Man kennt es ja - Frauen haben zig Handtaschen, Männer in der Regel gar keine ;-) und so wird alles wichtige in Jacken und Hosentaschen verstaut. Es muss platzsparend und stabil sein, und eine meiner hier gezeigten Varianten schützt auch noch die Kleidung vor den ärgerlichen Löchern durch den Schlüsselbund. Super, oder? Und zu diesen zwei verschiedenen Schlüsselanhängern zeige ich Euch noch drei Möglichkeiten zur Beschriftung.

Zwei verschiedene Arten an Leder-Schlüsselanhängern
Geschenkidee zum Vatertag - Schlüsselanhänger

MATERIAL alle Materialien und Werkzeuge für das DIY die du benötigst

  • Blankleder*, naturgegerbt (2,5-3,00cm breit), Länge 10-15cm

  • Punzierstempel*, alternativ: Lötkolben/Brandmalkolben oder Dremel

  • Schere

  • Hammer

  • Lochzange

  • Schwamm und Wasser

Benötigt für Variante 1: Buchniete* (2-3cm Höhe - je nach Menge der Schlüssel) - Alternativ Gewindeschraube und Mutter

Benötigt für Variante 2: Schlüsselbandrohling in der entsprechenden Breite des Lederriemens, Zange


* hierbei handelt es sich um Partner-Links. Wenn du das Produkt kaufst, bekomme ich eine klitzekleine Provision - für dich ändert sich nichts.


Variante 1 - der versteckte Schlüsselbund

Schlüsselanhänger aus Leder mit Namen personalisiert
Geschenkidee für Männer...
Leder-Schlüsselbund mit Niete und Namen
...Schlüsselanhänger aus Leder mit Namen

HINWEIS: diese Variante ist nur für Schlüssel mit einer runden Schlüsselaufhängung geeignet!


ANLEITUNG Lederanhänger Schlüsselbund


  1. Schneide von deinem Lederriemen eine Länge von ca. 13-15cm ab. Je nachdem wie dick dein Leder ist und wie groß deine Schlüssel sind, die hineinpassen müssen (TIPP: Längsten Schlüssel einlegen und mittig falten. Nach oben sollte noch ca. 5mm Luft sein).

  2. Lege deinen längsten Schlüssel mit 5mm Luft zur oberen Kante an und mache dir mittig eine Markierung für die Lochung. Loche mit der Lochzange ein zur Buchniete passendes Loch auf die Markierung, falte deinen Lederriemen bündig und lochen durch beide Lederteile hindurch (eventuell musst du das Loch der Rückseite nochmal einzeln nachlochen da es immer etwas kleiner ausfällt).

  3. Wenn du den Schlüsselbund beschriften möchtest, nimm nun Maß, wo der Falz ist, damit du weißt wieviel Platz du für deine Schrift auf der jeweiligen Seite hast. Wenn du mit einem Lötkolben arbeitest, schreibe nun deinen Text mit Bleistift vor und ziehe die Buchstaben mit dem gut erwärmten Lötkolben nach (TIPP: vorher immer ein paar Übungen auf einem Reststück machen). Das Selbe gilt für den Dremel. Wer Punzierstempel nutzen möchte geht folgendermaßen vor:

  4. Reibe das Leder ausen mit einem feuchten Tuch/Schwamm ab (so wird die Schrift deutlich sichtbarer) und positioniere deinen ersten Punzierstempel. Mit 2-3 Schlägen mit dem Hammer auf den Punzierstempelgriff verewigst du leicht Buchstabe um Buchstabe.

  5. Nun bauen wir den Schlüsselbund zusammen, indem du die Buchniete durch das erste Loch schiebst. Nun kannst du alle deine wichtigen Schlüssel darauf stecken (funktioniert wie oben geschrieben leider nur mit Schlüsseln, die eine runde Schlüsselaufhängung haben), schiebst die Niete durch das zweite Loch im Leder und fixierst diese mit der Gegenschraube.


Variante 2 - Schlüsselanhänger

Zwei Schlüsselanhänger aus Leder beschriftet als Geschenk zum Vatertag
Leder-Schlüsselanhänger punziert & graviert

ANLEITUNG Schlüsselanhänger Punziert

  1. Schneide ein Stück Leder in der gewünschten Länge zu. Ich habe 10cm verwendet. Lege ein passendes Geldstück an eine der beiden Kanten und zeichne einen Halbkreis aufs Leder vor.

  2. Schneide anschließend das Lederende rund zu (falls bei sehr dickem Lederband kantige Stellen entstehen, können diese mit etwas Schleifpapier abgerundet werden).

  3. Nun bringen wir wie oben in Schritt 3-4 erklärt den Schriftzug mit dem Lötkolben oder Punzierstempeln auf.

  4. Nun befestigen wir den Schlüsselbandrohling mit Hilfe der Zange an der geraden oberen Kante des Lederriemens. Am besten mit einer breiten, glatten Zange (Rohrzange oder Flachzange). Eventuell ein Stück Stoff dazwischen legen, um Abdrücke auf dem Schlüsselbandrohling zu vermeiden.

Leder-Schlüsselanhänger beschriftet mit bester Papa
Vatertagsgeschenk - Leder-Schlüsselanhänger

INSPIRATION für dein nächstes DIY-Projekt

Wenn du noch mehr Ideen und Anregungen zu DIYs aus Lederresten suchst, dann schau dir gerne diese kreativen DIYs von mir dazu an:

oder folge mir auf SOCIAL MEDIA. Dort erwarten dich immer ganz aktuell die neusten DIY-Ideen.


MERKEN nutze deine Pinterest-Pinnwand um die Idee für später zu speichern Dir gefällt die Idee? Super, das freut mich total! Falls du aktuell keine Zeit hast das DIY direkt auszuprobieren oder du es dir für einen saisonalen Anlass merken möchtest - speicher dir gerne diese DIY-Idee auf einer deiner Pinterest-Pinnwänden mit diesem Bild:


3 Arten um Leder zu beschriften

  1. Leder mit einem Lederstempel punzieren: Dazu feuchtest du das Lederstück mit einem Tuch an und bringst dann mit dem Metallstempel und einem Hammer die Beschriftung an.

  2. Leder mit einem Lötkolben beschriften: Zeichne dir deinen Schriftzug auf dem Lederstück mit einem Bleistift vor und übe mit dem Lötkolben auf einem Reststück das Schreiben und Schwingen. Je nachdem wie stark du mit dem Lötkolben aufdrückst, bekommst du eine dunklere oder weniger dunkle Schrift. Achte auf einem gleichmäßigen Schriftzug.

  3. Leder mit einem Dremel/Multifunktionswerkzeug fräsen: Auch hier gehst du wie bei 2. vor. Erst vorzeichnen und üben und dann fräsen. Hier wird die Schrift zwar nicht dunkler, aber dafür tiefer, je fester du aufdrückst.

TIPP: Wer noch vollkommen ungeübt ist und ein sicheres schönes Ergebnis möchte, dem rate ich zu den Lederstempeln.


Lederpflege-Tipp

Naturleder verändert sich mit der Zeit. Es wird dunkler (bekommt eine Patina) aber auch trockener. Damit dein Lederstück keine Risse bekommt und geschmeidig bleibt, hier ein super Lederpflege-Rezept: Lippenbalsam = Lederpflege Toll oder? Ihr könnt dieses Rezept nicht nur als Kosmetikprodukt nutzen, sondern auch ein kleines Döschen für die Lederpflege nutzen. Die Oberfläche Eures Leders wird durch das Bienenwachs besser gegen Wasserflecke geschützt und hilft bei der Patina. Zur Pflege des Leders dienen das Öl und die Kakaobutter. Einfach mit einem Lappen auf dem Leder leicht einmassieren.


Ich wünsche dir ganz viel Freude beim verschenken.


SELBERMACHEN ist absolut erwünscht und ich helfe gerne mit Tipps & Tricks! Du bist begeistert von diesem coolen DIY und schon mittendrin es auszuprobieren? YEAH! Dann wünsche ich dir ganz viel Freude dabei! Wenn du magst zeig mir gerne dein Ergebnis mit #kreativmitlisa auf Instagram. Ich freue mich darauf deine Version meines DIYs zu sehen und falls du Fragen hast oder nicht weiter kommst, melde dich gerne bei mir.


SOCIAL MEDIA wo du mich noch findest ;-) Mein DIY gefällt dir und du freust dich schon auf die nächste Inspiration? Dann abonniere seeeehr gerne meinen DIY-Kanal auf der Social Media Plattform deiner Wahl:

Instagram Facebook Pinterest YouTube TikTok

Ich bin Lisa und auf meinem Blog findest du regelmäßig neue Inspirationen für kreative DIY-Projekte. Ganz besonders liebe ich Upcycling und Bastelideen mit Materialien die jeder Zuhause hat. Meine DIYs sind einfache Schritt-für-Schritt Anleitungen mit Fotostrecke und Videotutorial - zudem habe ich viele schöne Designs gezeichnet mit denen du du sofort loslegen oder dein DIY Geschenk verzieren kannst. Einfach - Kreativ - Handgemacht!


#diy #crafting #upcyclingblog #upcycling #hacks #selbermachen #geschenkideen #workshops #ardbuffet #swr #diyprojekt #diyideen #bastelideenfürkinder #diydeko #doityourself #tvexperte #diykolumne #blogger #einfachebastelideen #kreativeideen #diygarten #diyweihnachten #diyostern #diyupcycling #diyinterior