Milchkarton-Häuser 4-teilig

Aktualisiert: 24. Apr.

Ja, ich weiß der klassische Adventskalender besteht aus 24 Teilen. Jeder der Kinder hat kommt da auch nicht drumrum (ich auch nicht ;-)). Jetzt kann man natürlich auch 24 solcher kleiner Häuser basteln (durch die Einschublaschen muss nichts geklebt werden und daher könnte man die Häuser im nächsten Jahr wieder verwenden) oder aber man gestaltet diese Häuser als Geschenk für seinen Partner sodass an jedem Advent ein Häuschen geöffnet werden darf. Seien wir doch mal ehrlich - jeder auch wir Erwachsenen freuen uns doch über einen Adventskalender. Die 08/15-Variante fertig befüllt mit Schokolade oder so ist aber wenig persönlich, einen individuellen Kalender für den Partner aber extrem aufwendig und so gibt es dann bei vielen einfach gar keinen. Da dachte ich mir - 4 Päckchen, da fällt jedem etwas schönes ein und daher hier der 4-teilige Adventskalender für die Großen ;-)

Adventskalender Häuser selbermachen aus Milchkarton

Material: 1-24 leere quadratische Milchkartons (Anzahl abhängig davon aus wie vielen Teilen dein Adventskalender bzw. Nikolaus-Haus bestehen soll)

Kreidefarbe (oder Acrylfarbe) ich verwende gerne diese* und Pinsel

Schere und Stift

Skalpell oder Teppichmesser

Ausgedruckte Zeichenvorlage

Backpapier

Optional: Filzstifte (weiß/schwarz/silber/gold) zum verzieren

Tipps:

1. Nutze das Backpapier als Malunterlage um den Milchkarton rückstandslos ablösen zu können wenn die Farbe anklebt.

2. Nicht alle Milchkartons sind gleich. Je nach Hersteller kann es kleine Abweichungen geben bei der Größe oder der Position der Falznaht des Kartons. Ideal sind Kartons bei denen die Falznaht seitlich und nicht mittig verläuft. Sollte der Karton größer sein als die Zeichenvorlage musst du das Dach um die entsprechenden mm verlängern oder die Lasche einkleben damit das Dach schließt.


Und so geht´s: 1. Reinige den leeren Milchkarton gründlich mit Seifenwasser und trockne diesen ab.

2. Drucke die Zeichenvorlage aus und schneide diese aus.

3. Übertrage nun die Zeichenvorlage auf die Außenseite des Milchkartons. Achten dabei darauf das die längste Seite (welche das Dach formt) so positioniert ist das die Falz des Milchkartons je nach Hersteller darunter oder seitlich ist, damit diese beim Falten möglichst wenig stört. Positioniere die Zeichenvorlage bündig mit dem Kartonboden und achte beim Anzeichnen darauf das diese an allen Seiten auf gleicher Höhe sitzt.

4. Schneide nun das Haus entsprechend den Markierungen zu und falte die Seitenlaschen und den Deckel. Anschließend mache dir zwei Markierungen wo die Einschublasche am Karton endet und schneiden mit dem Skalpell/Teppichmesser eine Öffnung für die Lasche hinein. Prüfe ob das Dach gut schließt.

5. Bemale nun den Milchkarton mit Kreide- oder Acrylfarbe. Je nach Farbwahl (z.B. helle Farbtöne) wird ein zweiter Anstrich nötig sein. Lass die Farbe gut trocknen.

6. Nun kannst du das Haus ganz nach deinen Vorstellungen verzieren. Du kannst es mit Filzstiften in passenden Farben wie z.B. weiß, schwarz, gold oder silber verzieren und Türen, Fenster und Dachschindeln malen etc. - siehe Bilder

Diese süßen kleinen Häuser sind wunderbar vielseitig zu nutzen, daher hier noch ein paar Verwendungsmöglichkeiten als Ideen falls du schon einen Kalender vorbereitet hast:


1. Wie wäre es statt dem klassischen Strumpf mit dem „…Haus des Nikolaus“? Kleine Häuser mit der Nr. 6 verziert und befüllt mit kleinen Leckereien 😊 verzieren jeden Frühstücksteller.

das Haus des Nikolaus aus Milchkarton gefaltet

2. Auf der Suche nach einer originellen Geschenkverpackung für ein kleines Weihnachtsgeschenk? Dieses Haus macht sich auch super unter dem Weihnachtsbaum oder befüllt mit leckerem Weihnachtsgebäck ein schönes Mitbringsel zur Adventszeit.


3. Du magst Häuser als Dekoelement - dann füge dem Haus doch noch kleine Öffnungen in Form von Tür und Fenstern hinzu und stell ein Strom-Teelicht als Beleuchtung hinein.


4. Du bist ganz kurz vor dem 01.12. noch auf der Suche nach einem Kalender – dann ist für dich die Idee „Teehaus“ ideal. Befüllt mit 24 Teebeuteln deiner Wahl ein super Geschenk und auch noch am Abend vorher umsetzbar 😉

Tee-Adventskalender in einer leeren Milchtüte

Speicher dir gerne diese Idee für später auf einer deiner Pinterest Pinwänden mit diesem Bild:


Diy Adventskalender haus milchkarton


Liebe Grüße,



30 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen