top of page

REZEPT: Party-Snack Fingerfood Blätterteig-Kranz Sterne - süß oder salzig


DIY Blätterteig Kranz süß Sterne Partysnack Fingerfood

Wenn ich nicht gerade in meiner Werkstatt an einem neuen DIY tüftel ist backen eins meiner liebsten Hobbys und daher gibt´s auch hier ab und an ein paar Rezepte und Ideen - ganz besonders wenn sich diese mit einem DIY so schön kombinieren lassen wie diese leckeren Blätterteig Kränze mit einer großen Papierschleife.


Ich hab zur Adventszeit schonmal diesen süßen Blätterteig-Kranz gemacht (mein Jüngster liebt Schokocreme ;-)) und dann überlegt ob das nicht auch super lecker mit einer salzigen, herzhaften Variante wäre. Habs dann zu Weihnachten probiert und beide Kränze bei Kaffee und Kuchen der Familiemitgebracht und die kamen super an! Schmecken kalt und warm und da sie so wunderbar leicht gemacht sind kann man auch schnell mal beide Varianten backen und alle glücklich machen (manche mögen Snacks eher süß, andere wiederum eher salzig). Hat auch als Fingerfood super geklappt - die Kids haben sich begeistert ein paar Sterne abgezupft und in der Hand gegessen daher werde ich die Kränze sicher noch ofter als Partysnack bzw. Fingerfood machen nicht nur zu Weihnachten sondern vielleicht noch dieses Jahr zu Silvester.


Rezept partysnack Fingerfoos Blätterteig kranz sterne herzhaft

ZUTATEN alle Lebensmittel und Küchenwerkzeuge die du für das Rezept benötigst


Süße Variante:

Salzige Variante:



ANLEITUNG Süßer Blätterteig-Kranz mit Sternen

  1. Roll den ersten Blätterteig aus und bestreiche ihn mit Schokocreme. Falls die zu hart sein sollte um sich gut verteilen zu lassen kannst du diese kurz erwärmen.

  2. Leg nun den zweiten Blätterteig oben auf und steche mit einem Keksausstecher (hier ein Stern, geht aber natürlich auch mit anderen Motiven) Sterne aus und leg diese beiseite.

  3. Nachdem alle Sterne ausgestochen wurden zeichnest du mit einem runden Teller und einem Bleistift einen Kreis auf dein Backpapier und legst die Sterne auf den gezeichneten Kreis leicht überlappend auf. Den letzten Stern schiebst du unter den ersten Stern.

  4. Nun den Kranz mit Eigelb bestreichen und anschließend für ca. 10-15 Minuten bei ca. 180 Grad backen. TIPP: Backe auch den restlichen Blätterteig mit auf, so kannst du schonmal vorne weg probieren und snacken.

  5. Zum Schluss noch den Kranz mit Puderzucker bedecken und hübsch auf einem Kuchenteller anrichten. Der Kranz schmeckt warm und kalt.

ANLEITUNG Salziger Blätterteig-Kranz mit Sternen

  1. Roll den ersten Blätterteig aus und bestreiche ihn mit Pizzasoße. Ich habe hierfür passierte Tomaten genommen und diese mit etwas Gewürzen (Knoblauch, Oregano, Basilikum) eingekocht.

  2. Schneide Schinken in möglichst kleine Stücke und verteil diese auf der Soße. Anschließend noch etwas Reibekäse darüber geben.

  3. Mit dem zweiten Blätterteig zudecken und mit dem Keksausstecher Sterne aus dem Teig ausstechen. Das geht hier jetzt etwas schwerer als bei der süßen Variante, daher etwas stärker drücken und aufpassen das die Füllung zwischen den Teigschichten bleibt.

  4. Anschließend auf einem Backpapier einen Kreis mit einem runden Teller aufzeichnen und die Sterne kreisrund leicht überlappend darauf legen. Der letzte Stern wird unter den ersten geschoben.

  5. Dann bei ca. 180 Grad für 10-15 Minuten backen und warm oder kalt servieren.


VIDEO zur Anleitung

Schau mir beim Backen über die Schultern - ich zeige dir im Video-Tutorial alle Schritte.


INSPIRATION für dein nächstes Projekt

Wenn du noch mehr Ideen und Anregungen zum Thema Backen suchst, dann schau dir gerne diese Rezepte von mir dazu an:

oder folge mir auf SOCIAL MEDIA oder WhatsApp. Dort erwarten dich immer ganz aktuell die neusten Ideen.


MERKEN nutze deine Pinterest-Pinnwand um die Idee für später zu speichern Dir gefällt die Idee? Super, das freut mich total! Falls du aktuell keine Zeit hast das Rezept direkt auszuprobieren oder du es dir für einen saisonalen Anlass merken möchtest - speicher dir gerne diese Rezept-Idee auf einer deiner Pinterest-Pinnwänden mit diesem Bild:

DIY Party Snack Fingerfood Blätterteig Kranz

SELBERMACHEN ist absolut erwünscht und ich helfe gerne mit Tipps & Tricks! Du bist begeistert von diesem coolen Rezept und schon mittendrin es auszuprobieren? YEAH! Dann wünsche ich dir ganz viel Freude dabei! Wenn du magst zeig mir gerne dein Ergebnis mit #kreativmitlisa oder #printcraftlovede auf Instagram. Ich freue mich darauf deine Version meines Rezepts zu sehen und falls du Fragen hast oder nicht weiter kommst, melde dich gerne bei mir.


SOCIAL MEDIA wo du mich noch findest ;-) Mein Rezept gefällt dir und du freust dich schon auf die nächste Inspiration? Dann abonniere seeeehr gerne meinen DIY-Kanal auf der Social Media Plattform deiner Wahl:

und/oder meinen WhatsApp-Kanal um keine News mehr zu verpassen und spannende Einblicke hinter die Kulissen zu erhalten.


Ich bin Lisa und auf meinem Blog findest du regelmäßig neue Inspirationen für kreative DIY-Projekte. Ganz besonders liebe ich Upcycling und Bastelideen mit Materialien die jeder Zuhause hat. Meine DIYs sind einfache Schritt-für-Schritt Anleitungen mit Fotostrecke und Videotutorial - zudem habe ich viele schöne Designs gezeichnet mit denen du du sofort loslegen oder dein DIY Geschenk verzieren kannst. Einfach - Kreativ - Handgemacht!




Comentários


WhatsApp-Kanal

Du möchtest keine News mehr verpassen wie z.B. den nächsten TV-Termin, ein neues Video-Tutorial oder die aktuellste DIY-Idee? Du bist nicht so der Typ für einen Newsletter denn dich interessieren die Einblicke hinter die Kulissen?
Dann abonniere einfach und mit einem Klick meinen WhatsApp-Kanal und bleib auf dem Laufenden:

BLOG ABONNIEREN

Abonniere meinen Blog und erhalte eine Benachrichtigung zu neuen DIY-Ideen

Vielen Dank!

bottom of page