WICHTELTÜR: Der Wichtel backt Plätzchen

Ohje, wie sieht denn die Küche aus? Alles ist vom Mehl eingestaubt! Der Wichtel scheint in der Nacht gebacken zu haben. Nicht nur das Mehl in der Küche verrät ihn - vor der Wichteltür liegen auch ein paar fertige Plätzchen für uns bereit. Wie du ein kleines Backbleck samt Plätzchen für den Wichtel vorbereiten kannst zeige ich dir heute hier. Wir "backen" künstliche Plätzchen auf zwei verschiedene Arten und dann noch eine essbare Version! Klingt aufwändig? Nein, ist es gar nicht.

DIY Wichteltür Wichtel backt Plätzchen anleitung

MATERIAL alle Materialien und Werkzeuge für das DIY die du benötigst

  • Kuchendekor-Streusel oder lufttrocknende Modelliermasse oder Karton

  • kleine Plastikschale (hier von einer kleinen Marmelade aus dem Cafe)

  • schwarze Farbe (Sprühfarbe)

  • Schere


ANLEITUNG Ein kleines Backblech für den Wichtel

Für das kleine Backblech habe ich eine kleine Marmeladenverpackung benutzt, die man im Café oft zum Frühstück serviert bekommt.

  1. Reinige die Verpackung gut und schneide dann vorsichtig und mit möglichst geradem Rand den Boden der Verpackung ab.

  2. Anschließend habe ich diese 2x mit schwarzer Kreidefarbe angemalt. Kreidefarbe haftet aber auf Plastik nicht sehr gut d.h. ich würde hier beim nächsten Mal doch Sprühfarbe verwenden.

  3. Gut trocknen lassen und dann können die Plätzchen drauf.


SCHRITT-FÜR-SCHRITT FOTOSTRECKE zur DIY-Anleitung


ANLEITUNG Der Wichtel backt Plätzchen

Für die kleinen Plätzchen habe ich nun drei einfache Ideen vorbereitet:


Plätzchen aus Modelliermasse:

Für diese Plätzchen rollt Ihr die lufttrocknende Modelliermasse gleichmäßig aus und stecht mit einem kleinen Keksausstecher die Plätzchen aus. Ich habe hier ganz kleine Fondant-Ausstecher benutzt. Auf dem Bild sind das die kleinen Herzen.


Plätzchen aus Karton:

Wer keine kleinen Ausstecher hat kann auch winzige Plätzchen auf einen dünnen Karton aufmalen, ausschneiden und mit einem weißen Filzstift (Zuckergussersatz) verzieren.


Plätzchen aus Zuckerstreuseln:

Die schnellste und einzig essbare Variante (falls der Wichtel wissen möchte wie seine Kekse schmecken) sind winzig kleine Zucker- oder Keksstreusel. Jetzt zur Weihnachtszeit findet man hier verschiedene Motive die man sonst auch als Keks backt wie z.B. Tannen, Sterne... Auf dem Blech habe ich hier kleine Zucker-Tannen verwendet.


INSPIRATION für dein nächstes DIY-Projekt

Wenn du noch mehr Ideen und Anregungen zum Thema Wichteltür suchst, dann schau dir gerne diese kreativen DIYs von mir dazu an:

oder folge mir auf SOCIAL MEDIA. Dort erwarten dich immer ganz aktuell die neusten DIY-Ideen.


MERKEN nutze deine Pinterest-Pinnwand um die Idee für später zu speichern Dir gefällt die Idee? Super, das freut mich total! Falls du aktuell keine Zeit hast das DIY direkt auszuprobieren oder du es dir für einen saisonalen Anlass merken möchtest - speicher dir gerne diese DIY-Idee auf einer deiner Pinterest-Pinnwänden mit diesem Bild:

DIY Wichteltür Ideen Plätzchen backen

SELBERMACHEN ist absolut erwünscht und ich helfe gerne mit Tipps & Tricks! Du bist begeistert von diesem coolen DIY und schon mittendrin es auszuprobieren? YEAH! Dann wünsche ich dir ganz viel Freude dabei! Wenn du diese Idee nutzt und auf Social Media teilst, würde ich mich sehr freuen wenn du mich verlinkst und wenn du magst zeig mir gerne dein Ergebnis mit #kreativmitlisa auf Instagram. Herzlichen Dank! Ich freue mich darauf deine Version meines DIYs zu sehen und falls du Fragen hast oder nicht weiter kommst, melde dich gerne bei mir.


SOCIAL MEDIA wo du mich noch findest ;-) Mein DIY gefällt dir und du freust dich schon auf die nächste Inspiration? Dann abonniere seeeehr gerne meinen DIY-Kanal auf der Social Media Plattform deiner Wahl:

Instagram Facebook Pinterest YouTube TikTok


Ich bin Lisa und auf meinem Blog findest du regelmäßig neue Inspirationen für kreative DIY-Projekte. Ganz besonders liebe ich Upcycling und Bastelideen mit Materialien die jeder Zuhause hat. Meine DIYs sind einfache Schritt-für-Schritt Anleitungen mit Fotostrecke und Videotutorial - zudem habe ich viele schöne Designs gezeichnet mit denen du du sofort loslegen oder dein DIY Geschenk verzieren kannst. Einfach - Kreativ - Handgemacht!


#diy #crafting #upcyclingblog #upcycling #hacks #selbermachen #geschenkideen #workshops #ardbuffet #swr #diyprojekt #diyideen #bastelideenfürkinder #diydeko #doityourself #tvexperte #diykolumne #blogger #einfachebastelideen #kreativeideen #diygarten #diyweihnachten #diyostern #diyupcycling #diyinterior #nissedoor #wichteltür #wichtel #wichtelzubehör #wichtelhack #miniaturhaus #wichtelhaus