3D Stern Deko & Serviette

Morgen ist bereits Heiligabend und warscheinlich habt Ihr Eure Tischdeko für die kommenden Festtage bereits geplant. Ich versuche das auch, aber kurz vorher kommen mir meist die besten Ideen, oder was wenn man kurz vorher noch etwas vergessen hat ;-) Die große Hauptdeko auf dem Tisch mein Winterdorf (siehe Anleitung) ist natürlich schon längst fertig, wurde jedoch kurzfristig noch um ein paar Kerzenhalter aus einem Rest Metallrohr ergänzt, sodass die Kerzen fest und sicher Teil der Tischdeko sind und nächstes Jahr vielleicht als Adventskranz dienen ;-)

Das diesjährige Thema Häuser und Tannen war damit umgesetzt, fehlten noch die Sterne und die gabs dann in Papierform als 3D-Stern Serviette:

Papierserviette zu 3D Stern gefaltet auf einem Teller

Material:

Papierserviette (geht mit jeder Größe)

Klebestift

Und so geht´s: 1. Serviette auffalten (bedruckte Seite nach unten) und von unten & oben zur Mitte falten

2. Nun auch die Lange Seite von oben & unten zur Mitte falten - jetzt haben wir wieder ein Quadrat

3. Schritt 2 wieder öffnen (zum Rechteck) und nun die Serviette hälftig zur ersten Falz falten, dann drehen und wieder falten....(zickzack)

4. Nun das entstande schmale Rechteck mit den offenen Seiten nach unten legen und nun erst links und dann rechts die Serviette nach innen dreieckig falten

5. In beide Richtungen mittig falten, auffächern und in Form zupfen ✔


TIPP: Wer sehr kleine oder dünne Servietten hat die nicht so recht in Form bleiben wollen, mit dem klebestift einen gaaaaanz winzigen Punkt bestreichen und andrücken.

Ich hoffe der ein oder andere fand diese Last-Minute-Anleitung hilfreich und ich wünsche Euch schöne Feiertage! Lasst es Euch schmecken.


Liebe Grüße,